Öffne zuerst die Fenster deiner Seele und lass deine Gefühle für alle erstrahlen, so wie ein Stern, dessen Lichtstrahl alle berührt, speist und wärmt und Linderung bringt.

Aus  „Lebendige Quelle“, Francisco Cândido Xavier /Emmanuel (Geistwesen)

liebe-deutsch800-2

Chico Xavier

chico-xavier.jpg
Francisco Cândido Xavier, 02. April 1910, Pedro Leopoldo, Minas Gerais, Brasilien, besser bekannt als Chico Xavier ist ohne Zweifel einer der bekanntesten und hervorragendsten Exponenten der brasilianischen Kultur des XX. Jahnhunderts. Sein Leben hat er in den Dienst seiner Nächsten gestellt, mit seiner Unterstützung wurden sehr viele soziale Projekte ins Leben gerufen und daraufhin wurde er sogar für den Friedens-Nobelpreis vorgeschlagen. Als er fünf Jahre alt war, begann er Stimmen zu hören und Geister zu sehen. Von da an pflegte er einen engen Kontakt zur geistigen Welt. Dank seiner mediumistischen Fähigkeiten haben verschiedene Geistwesen 412 Werke durch ihn geschrieben. Francisco Cândido Xaviers Schaffen als Medium ist eindrucksvoll und seine psychographierten Bücher, mit mehr als 25 Millionen verkauften Exemplaren in portugiesischer Sprache, zählen zu den Bestsellern ihrer Art. In die deutsche Sprache wurden drei  seiner Werke übersetzt, das Vierte ist in Arbeit und kommt demnächst auf den Markt.
Bis zu seinem Tod im Jahr 2002 wurden Gedichte, Geschichten, Romane sowie wissenschaftliche, philosophische und religiöse Bücher durch ihn geschrieben.
Viele seiner medial geschriebenen Bücher gehören zu den meistverkauften und dienen Theaterstücken, Filmen (u.a. „Nosso Lar“, 2010) Fernsehprogrammen usw. als Grundlage.

Werke auf Deutsch:
  • Eine spirituelle Heimat (Nosso Lar) ISBN 978-85-98161-37-2
  • Die Boten (Os Mensageiros) ISBN 978-85-79450-20-4
  • Missionare des Lichts (Missionários da Luz) - ISBN 978-39-05966-01-5
  • Arbeiter des ewigen Lebens (Obreiros da Vida Eterna)  ISBN: 978-3-905966-22-0
  • In der grösseren Welt(No Mundo Maior) ISBN: 978-3-905966-29-9

Zitate

"Obwohl niemand umkehren kann um neu zu beginnen, kann jeder jetzt beginnen und ein neues Ende gestalten.“
(Chico Xavier)

"„Behalte für den Rest deines Lebens die guten Dinge in Erinnerung, die aus den Schwierigkeiten entstanden. Sie werden dir ein Beweis für deine Fähigkeiten sein und Dir, wenn Hindernisse auftauchen, Selbstvertrauen schenken"  (Chico Xavier)